"Bild" Tonia Robert, Schamanische therapeutische Prozessbegleitung in Hamburg-Altona

Das bin ich...

 

In Kurzform:

Jahrgang 1976, gelernte Erzieherin, psychologische Beraterin (seit 2009) und seit 2011 Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Mutter eines fast erwachsenen Sohnes, in Partnerschaft.

 

Langjährige Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern sowie erwachsenen Menschen mit psychischer Erkrankung/Behinderung im Bereich der ambulanten Sozialpsychiatrie und Eingliederungshilfe.

 

 

Ein bißchen mehr:

 

 

Meine Basis ist die humanistische Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers die ich mit Schamanischer Heilarbeit und einigen anderen Techniken verbinde, zugeschnitten auf dein individuelles Thema.

 

Da ich mich seit meiner Jugend für Psychologie und Spiritualität/Schamanismus interessiere ist mir besonders die Verbindung zwischen diesen Wegen ein besonderes Anliegen. 

 

Über die Jahre hat sich herauskristallisiert, wohin es mich besonders ruft und womit ich arbeiten möchte - für mich selber, aber auch mit anderen Menschen. Entstanden ist dadurch mein ganz besonderer, eigener Weg der viel mit westlichen psychologischen Ansätzen,  europäischem Schamanismus und weiblicher Kraft zusammenhängt und weltliche sowie spirituelle Ansätze verbinden möchte.

 

Ein wichtiger Teil meines Lebens ist die Musik:  schon als Kind habe ich in verschiedenen Chören gesungen, klassischen Gesangsunterricht sowie Klavierunterricht erhalten und als Erwachsene besonders den Bereich der spirituellen Lieder/Mantren/Chantings lieben gelernt. Auch mit traditionellen Heilliedern aus aller Welt beschäftige ich mich.  

 

Ich habe viele Erfahrungen auf verschiedensten Wegen  in schamanisch-magischem Wirken sowie Körper- und Energiearbeit gesammelt. Durch eine schwere Krankheit vor einigen Jahren habe ich einige spirituelle Initiationserfahrungen machen dürfen, die dazu geführt haben, noch klarer zu sehen, wo ich hinmöchte und wo mein Platz ist, an dem ich das was ich kann hilfreich anwenden kann. 

 

Es gab einige LehrerInnen weltlicher sowie spiritueller Art auf meinem Weg, diesen danke ich hier. 

 

Da ich sehr vielseitig interessiert bin, bilde ich mich kontinuierlich fort und lasse dies natürlich auch in meine Praxis miteinfließen. 

 

 

 

Ausbildungen/Weiterbildungen:

  • Engel-Wolf-Schamanismus nach Andreas Krüger  
  • Workshop zum Thema Frauenkraft und Rituale bei Luisa Francia
  • ATA (Avatäterisches Geisteshaltungstraining)
  • Humanistische Psychotherapieausbildung bei Dr.Björn Tesmer mit anschließender Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie am Gesundheitsamt Hamburg
  • klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Rogers
  • energetische Psychologie/Klopfakupressur
  • Self-Effectiveness Training nach Dieter Jarzombek/Calumed
  • Weiterbildung Gewaltfreie Kommunikation beim Institut für Bildungscoaching Hamburg 
  • Basiskurs Krisenarbeit bei Dr. Olaf Neumann und Kurt Gahleitner
  • Heilströmen nach Nowak
  • Reiki, zweiter Grad
  • diverse musikalische Fortbildungen, z.B. Liedgestaltung und Singen im pädagogischen Kontext unter anderem bei Oliver Sägebrecht und Hilke Billerbeck; jahrelange Erfahrung in Chorgesang

Rechtlicher Hinweis:  Behandlungen bei mir ersetzen nicht den Besuch bei einem Arzt und bieten zu keiner Zeit ein Heilversprechen.

Praxis Raum Tonia Robert Hamburg Altona

 

 

 

Hier ein Einblick in meinen gemütlichen kleinen Praxisraum im Souterrain der Naturheilpraxis Altona.

Ein sehr schöner Ort für schamanisch-therapeutische Arbeit im Schoss von Mutter Erde.