Alban Elued/Mabon - Herbst Tag -  und Nachtgleiche

"bild" Herbstwald, Mabon, Alban Elued, Herbst Tag- und Nachtgleiche, Räucherung, Feiern

Gestern, am 22.09., war Herbst Tag- und Nachtgleiche. Der Keltische Name für dieses Fest ist Alban Elued, viele nennen es auch Mabon. 

Ideal ist es, wenn Du dieses Fest am selben Tag feierst, da es einen astronomischen Zeitpunkt dafür gibt , du kannst aber auch ein oder zwei Tage vorher oder nachher eine kleine Zeremonie begehen. Ich persönlich finde, das es nicht immer nur wichtig ist, sich streng an das Datum zu halten, sondern sich mit der Energie, die die einzelnen Jahreskreisfeste bedeuten zu beschäftigen. Bei mir sieht dies jedes Jahr ein wenig anders aus und ist etwas sehr persönliches. Andere Menschen feiern die Feste mit einem festen Kreis von Menschen. Finde hier das, was Dir am besten liegt. 

 

An diesem Tag sind Tag und Nacht genau gleich lang und die dunkle Zeit mit ihren immer länger werdenden dunklen Nächten beginnt. Eine Zeit des Rückzugs und der Besinnung auf das Innere und auch eine sehr gemütliche Zeit mit Kerzenschein, Tee und einem guten Buch auf dem Sofa ist das, wenn der Herbst beginnt.

 

An diesem Fest wird für Schutz und Segen des vergangenen Jahres gedankt, über das was man gesät hat und vielleicht bald ernten kann. Ernten ist hier natürlich im übertragenen Sinne gemeint: was hast Du begonnen im letzten Jahr, wie ist es gelaufen und was kannst du noch tun dafür? Es ist auch eine gute Möglichkeit um Dinge, die Du nicht mehr in Deinem Leben haben willst loszulassen.

 Anschließend kannst Du darum  bitten, dass auch im kommenden Jahr alles gut läuft und die Sprits und die höheren Mächte Dir selbst und deiner Familie  und Freunden wohlgesonnen bleiben.  

 

Hierfür kannst du ein kleines Ritual abhalten an welchem Du eine schöne Räucherung machst, eine Kerze anzündest und über dieses Thema meditierst.

 

Zum Räuchern eignen sich sehr gut erdige Kräuter, wie Patchouli oder Erdrauch, gerne darfst du auch Blüten wie Rosen oder Lavendel hinzufügen. Nimm die Kräuter oder Harze, die für Dich Fülle und Überfluss bedeuten und dessen Blüten du gerne magst.

Sehr gute fertige Räuchermischungen gibt es hier: Practical Magic in Hamburg

 

 

 

Ich wünsche Dir ein schönes kommendes Jahr, in welchem Du gut sähst und viel ernten kannst.