Klopfakupressur                                                                                          oder: Wie klopfe ich mir die Probleme weg...

 

Die Wurzeln der Klopfakupressur liegen in der traditionellen chinesischen Medizin.

Es wird davon ausgegangen, dass emotionale Probleme, Stress, Krankheiten und alles was uns innerlich Probleme bereitet auf einer Störung im körpereigenen Energiesystem beruht und aus diesem Grund auch durch Klopfen behandelbar ist. 

Ähnlich wie bei der Akupunktur werden durch Stimulation (hier durch sanftes Klopfen) bestimmter Punkte auf den Energieleitbahnen ( Meridiane) des Körpers Veränderungsprozesse in Gang gesetzt. Klopfakupressur ist eine wunderbare Methode um es auch bei einfachen Problemen selbständig anzuwenden. 

 

Möglichkeiten der Anwendung von Klopfakupressur: 

- akute Stressbelastungen im Alltag (z.B. bei Burn-Out Problematik)

-  Nikotinabhängigkeit , auch begleitend bei anderen Suchterkrankungen

- Ängste, Panikattacken

- Trauer, Wut und Schuldgefühle

- Depressionen oder posttraumatischer Stress

- Befreiung von negativen Glaubenssätzen

- auch körperliche Symptome wie z.B. Allergien 

und noch vieles mehr.

 

Ich benutze die Klopfakupressur parallel zu meiner therapeutischen Arbeit, da damit recht zügig und effektiv das Energiesystem des Körpers positiv reguliert werden kann und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Auf diese Art  freier von störenden Eindrücken mit anderen Methoden weiter in die Thematik hineingegangen werden. 

Außerdem zeige ich dir wie du zu Hause selber klopfen kannst und so aktiv mitwirken kannst auf deinem Heilungsweg. 

 

Falls du ein konkretes Anliegen hast, welches Du lösen oder verändern möchtest, sprich mich gerne an, gerade hier ist Klopfakupressur eine großartige Möglichkeit zur Veränderung! 

 

 

"Bild" Freiheit, Krafttier,  Adler, Klopfen, fliegen, Ängste, Trauma, Befreiung von Stress, Klopfakupressur